Cognac Delamain

Im Jahre 1759 verlegte James Delamain seinen Wohnsitz von Irland nach Jarnac, von wo es seinen Vorfahren Nicolas Delamain einst nach Großbritannien verschlagen hatte.

Vielleicht stammt daher das "Feeling" für den Geschmack der Briten - jedenfalls stellt Delamain seit 1762 (damals noch unter dem Namen "Ranson & Delamain") Cognacs her, die durch ihre helle Farbe und elegante Trockenheit auffallen. Auf der Insel wird diese "aristokratische" Note seit jeher geschätzt, und so leistet sich Delamain in Fortführung der alten Tradition auch heute noch den Luxus, keinen Cognac anzubieten, der kürzer als 25 Jahre in alten, kaum Farbe und Tannin abgebenden Fässern gelagert wurde.

Besonders erfreulich: Wenn man das Alter und die erlesene Qualität dieser Cognacs berücksichtigt, dann liegen sie preislich durchaus in einem sehr vernünftigen Rahmen. Man muß also nicht von Adel sein, um sich dieses Vergnügen zu gönnen. Cheers!

Cognac Delamain
Cognac Delamain Extra mit zwei Gläsern
TOP
Nur eine Packung verfügbar!
269,00 EUR
384,29 EUR pro
zzgl. Versand
Cognac Delamain Tres Venerable
-16%
Nur 259,00 EUR
370,00 EUR pro 1 ltr
zzgl. Versand
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)