Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. AGB / Widerrufsrecht (Versandkosten und Lieferung ins Ausland siehe Punkt 2.)

Alle Preise beinhalten 19% Mwst.!

Der Käufer muss mindestens das gesetzliche Alter von 18 Jahren erreicht haben. Mit der Anerkennung der AGB beim Absenden einer online-Bestellung bestätigt der Käufer, dass er gesetzliche Alter von 18 Jahren erreicht zu hat. Wir behalten uns daher vor, bei einer Bestellung  vor der Lieferung die Übersendung der Kopie eines Personalausweises des Kunden zur Überprüfung des Alters zu verlangen.

Wir versenden ausschließlich mit postgeprüften Spezialverpackungen, die praktisch absolute Sicherheit bieten. Sollte trotzdem der Inhalt einer Sendung beschädigt sein, so bitten wir Sie, den Schaden Ihrem Zusteller oder Postamt anzuzeigen und bestätigen zu lassen und uns zu informieren (oder Sie verweigern die Annahme, wodurch das Paket an uns zurückgeht).

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Robert Heymel, www.calvados.de, Telefon 030-20889870, Fax 0321-21376489, mail: info@calvados.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das folgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag mit diesem Formular widerrufen wollen, dann füllen Sie es bitte aus und senden Sie es an uns.

An
Robert Heymel
Düsseldorfer Str. 45A
10707 Berlin
Fax 0321-21376489
mail: info@calvados.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bestellt am/erhalten am:

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


Datum:
------------------------------------------------------------------

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht gilt nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Gewährleistung und Haftung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Herstellungsfehler oder Transportschäden aufweisen, so reklamieren Sie diese bitte umgehend gegenüber uns. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen.

Rechtsordnung, Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht. Sofern der Besteller Kaufmann ist oder seinen Wohnsitz außerhalb Deutschlands hat, wird als ausschließlicher Gerichtsstand Berlin als der Sitz unseres Unternehmens (Robert Heymel, Einzelunternehmer) vereinbart.

Sonstiges

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

Für den Inhalt der durch anklicken der Links erreichten Internet-Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für Inhalte, Ausführung, Schäden und Verträge, die über diese Internet-Seiten entstehen oder zustande kommen. Gemäß richterrechtlicher Entscheidung sind wir dazu verpflichtet, Sie auf diesen Haftungsausschluß hinzuweisen.

Alle Angebote und Preise sind freibleibend, und es besteht kein Anspruch auf Lieferbarkeit. Wir haften nicht für Schäden, die dem Käufer durch nicht lieferbare Ware entstehen. Alle früheren Preise sind mit dem Erscheinen dieser Liste ungültig.

Datenschutz

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies* (technisch notwendig in diesem Sinne sind etwa Cookies, die dafür sorgen, dass beim Webshoppen alle Artikel auch dann im Warenkorb gespeichert bleiben, wenn man eine andere Unterseite der Hauptseite aufruft). Wir verwenden KEINE Cookies, die technisch NICHT notwendig sind, sondern für Zwecke der Werbung, der Marktforschung („Tracking und Targeting“ etc.) eingestzt werden.

Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos bzw. bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Weiter werden im Rahmen Ihrer Bestellung die jeweiligen Bestelldaten (Artikel, Menge, Preis etc.) Ihren Adressdaten zugeordnet. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Übermittlung angeforderter Informationen benutzt. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne besondere Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Ihre Daten werden bei einzelnen Verarbeitungsschritten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung nur an unsere Mitarbeiter weitergegeben, sowie an unsere Logistikfirma, die uns bei der Versandabwicklung unterstützt. Darüber hinaus werden die Informationen selbstverständlich nicht weitervermittelt.

Für den Inhalt der durch anklicken der Links erreichten Internet-Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für Inhalte, Ausführung, Schäden und Verträge, die über diese Internet-Seiten entstehen oder zustande kommen. Gemäß richterrechtlicher Entscheidung sind wir dazu verpflichtet, Sie auf diesen Haftungsausschluß hinzuweisen.

Alle Angebote und Preise sind freibleibend, und es besteht kein Anspruch auf Lieferbarkeit. Wir haften nicht für Schäden, die dem Käufer durch nicht lieferbare Ware entsteht. Es gilt Eigentumsvorbehalt gemäß §455 BGB. Alle früheren Preise sind mit dem Erscheinen dieser Liste ungültig.

3. Versandkosten und Bedingungen

1) Kosten und Länder:

- Versandkosten Deutschland 5,90 EUR. Bei einem Bestellwert ab 80,00 EUR berechnen wir keine Versandkosten. Wir liefern in der Regel mit DHL, d.h. Sie können Ihre Bestellung auch Samstags bekommen, und auch Paketstationen werden beliefert!

- Versandkosten in folgende EU-Länder: BE, NL, GR, FR, GB, DK, AT,  IT, ES, PO, FI (Steuern werden fällig!), LI, LU, IE, PL, CZ, HU, SK, SI, EE, SE, LT: eine Flasche 18,90 EUR; jede weitere Flasche + 3,00 EUR; Zahlweise nur Vorausüberweisung.

- Die Versandkosten für weitere Länder (Russland, Japan und verschiedene weitere Länder)nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage (bitte evtl. landesspezifische Zollregelungen beachten). Bitte bestellen Sie per mail an uns.

- Der Versand in die Schweiz und nach Liechtenstein erfolgt frei von deutscher Mehrwertsteuer. Der Empfänger muß allerdings mit Zoll rechnen. Die genaue Höhe bitte evtl. beim Zollamt erfragen. Nach unseren Informationen errechnet sich der Betrag wie folgt: Umsatzsteuer z. Z. in der Schweiz in Höhe von 7,6% und Zoll. Der Zoll wird nach der Menge reinem Alkohols berechnet. Ein Liter reiner Alkohol kostet SFr 29,90 Zoll. Beispiel: Eine 0,7 Liter-Flasche mit 40% enthält 0,28 Liter reinen Alkohol. Für diese Flasche sind SFr 8,37 Zoll zu bezahlen. Wir raten Ihnen, telefonisch  oder per mail zu bestellen, da unser Warenkorb nicht die Mwst. herausrechnet.

- Nachnahmegebühr in Deutschland 4,50 EUR.
- Wenn Sie die Nachnahmegebühren sparen wollen, dann können Sie per Vorausüberweisung bezahlen.

2) Bestellung

- online: Alles, was Sie brauchen, ist eine funktionierende Mailadresse.

- per Fax oder Post: Bitte folgendes notieren: Ihre Mailadresse oder Ihre Telefonnummer für Rückfragen, Ihr Geburtsdatum (gesetzl. Mindestalter 18 Jahre!), Ihre Anschrift und Ihre Wünsche (Bestellnummer, Bezeichnung, Menge und Zahlungsart, Unterschrift nicht vergessen). Dieses Blatt bitte an uns faxen oder per Post schicken. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

- telefonisch: Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

- per Mail: hre Anschrift und Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wünsche in eine mail schreiben (Bestellnummer, Bezeichnung, Menge und Zahlungsart) und abschicken an: Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

3) Geschenkversand

- TIPP: Sie können in dem Feld "Bemerkungen" einen Gruß für den Beschenkten eintragen (bitte nicht mehr als ca. 50 Worte).

- Private Geschenke: Wir legen den Geschenksendungen natürlich immer einen Brief mit einem Hinweis auf den Absender (und dem eventuellen Gruß von Ihnen) bei.

- Wenn Sie Geschenke für Freunde oder Geschäftspartner suchen: Senden Sie uns Ihre Karten oder Briefe, die Sie beigeben wollen, und wir versenden direkt an die Beschenkten.

4) Zahlungsarten Deutschland

- Rechnung (wir behalten uns aber in Einzelfällen vor, nicht auf Rechnung zu liefern)

- Nachnahme zuzüglich Nachnahmegebühr 4,50 EUR

- Vorausüberweisung auf unser Konto (Daten im Impressum oder automatisch per mail nach der Bestellung). Bitte vergessen Sie nicht, die Versandkosten zum Bestellwert zu addieren. Ihre Bestellung wird unmittelbar nach dem Eingang der Zahlung ausgeführt. Bei Nichtlieferbarkeit (z.B. wegen Ausverkauf der Ware) informieren wir Sie natürlich sofort, und eventuell bereits eingezahlte Beträge erstatten wir Ihnen unmittelbar nach Zahlungseingang zurück.

- Paypal bieten wir nicht an.

5) Zahlungsart Ausland

- Vorausüberweisung (Kosten im Euro-Raum wie bei Inlandsüberweisung!) auf unser Konto (Bankdaten siehe Impressum oder automatisch per mail nach der Bestellung).

Bitte vergessen Sie nicht, die Versandkosten von 18,90 EUR (eine Flasche) + 3,00 EUR für jede weitere Flasche zum Bestellwert zu addieren. Ihre Bestellung wird unmittelbar nach dem Eingang der Zahlung ausgeführt. Bei Nichtlieferbarkeit (z.B. wegen Ausverkauf der Ware) informieren wir Sie natürlich sofort, und eventuell bereits eingezahlte Beträge erstatten wir Ihnen unmittelbar nach Zahlungseingang zurück.

6) Bearbeitungsdauer

- Bei Bestellung per Nachnahme oder Rechnung wird spätestens am nächsten Werktag versandt, falls die Waren verfügbar sind.

- Ansonsten ein Werktag nach Zahlungseingang, falls die Waren verfügbar sind (unverbindlicher Richtwert). Bitte beachten Sie, daß die Lieferung besonders ausgefallener Sorten (wie z.B. Jahrgangs- Calvados oder Jahrgangs- Armagnac) ca. 4-5 Werktage dauern kann.

- Über Verzögerungen unterrichten wir Sie umgehend per mail oder telefonisch.

Eilige Bestellungen: Einen großen Teil unseres Sortiments können wir am nächsten Tag per Express liefern, wenn die Bestellung bis ca. 15 Uhr telefonisch eingeht. Der dafür Preis beträgt 19,50 EUR unabhängig vom Warenwert.

7) Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Hier der link: www.ec.europa.eu/consumers/odr

8) Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Robert Heymel
Düsseldorfer Straße 45a
10707 Berlin

 

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Warenkauf und Warenversand

Personenbezogene Daten werden nur an Dritte nur übermittelt, sofern eine Notwendigkeit im Rahmen der Vertragsabwicklung besteht. Dritte können beispielsweise Bezahldienstleister oder Logistikunternehmen sein. Eine weitergehende Übermittlung der Daten findet nicht statt bzw. nur dann, wenn Sie dieser ausdrücklich zugestimmt haben.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Im Falle wichtiger Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Registrierung angegeben wurde.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de